Soziales/Pädagogik im Fernstudium: 12 Bildungsangebote

Du möchtest eine berufliche Tätigkeit im sozialen Bereich beginnen? Du arbeitest gerne mit Menschen? Du kannst dir auch vorstellen, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu begleiten? Dann bist du hier in der Fachrichtung Soziales/Pädagogik genau richtig!

Wie gestaltet sich das Studium? Worin bestehen die Studieninhalte? Wie sieht deine berufliche Zukunft aus? Die vorgestellten Bildungsangebote werden von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Privatuniversitäten oder weiteren Bildungsanbietern angeboten.
Anzeige

AUSFÜHRLICHE PRÄSENTATIONEN

Bildungsangebot/Studiengang Ort Abschl. Form Dauer
Bachelor Management sozialer Dienstleistungen - online (B.A.) WINGS-FERNSTUDIUM Fernstudium B.A. BB 8 Semester
Bachelor Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung IUBH Internationale Hochschule Fernstudium B.A. VZ, TZ 36 Monat(e)
Diplomlehrgang Gesundheit und Soziale Kompetenz ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH Fernstudium Dipl. BB 18 Monat(e)
FERNSTUDIUM - Psychologie im Abendstudium (Bachelor of Science) Europäische Fernhochschule Hamburg Fernstudium B.Sc. BB 42 Monat(e)
FERNSTUDIUM - Soziale Arbeit (Bachelor of Arts) Europäische Fernhochschule Hamburg Fernstudium B.A. BB 36 oder 48 Semester
FERNSTUDIUM - Soziale Arbeit SRH Fernhochschule - The Mobile University Fernstudium B.A. BB 7 Semester
FERNSTUDIUM - Sozialmanagement SRH Fernhochschule - The Mobile University Fernstudium B.A. BB 6 Semester
FERNSTUDIUM - Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management M.Sc. SRH Fernhochschule - The Mobile University Fernstudium M.Sc. BB 4 Semester
Geprüfte/r Sozialmanager/in (DAM) Deutsche Akademie für Management Fernstudium Zertifikat BB 12 Monat(e)
Inklusion und Schule M.A. Uni Koblenz-Landau | Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) Fernstudium M.A. BB 5 Semester
MBA Digitales Bildungsmanagement WBS AKADEMIE - Eine Marke der WBS TRAINING AG Fernstudium MBA BB 3 Semester
Sport-Mental-Trainer (Diplomlehrgang) AFSM - Akademie für Sport & Management (BILDAK) Fernstudium Dipl. BB 1 Semester

Ausbildungen für die Arbeit mit Menschen

Soziales und Pädagogik sind sehr weit gefasste Begriffe – und genau das trifft auch auf das Studienangebot zu. Die Fachrichtung Soziales/Pädagogik hat viele verschiedene Studienmöglichkeiten. Dazu zählen zum Beispiel Ausbildungen um in der Sozialen Arbeit tätig zu werden, um Pädagogik im Sinne einer Lehrtätigkeit zu studieren oder auch um Menschen zu coachen und zu beraten. In den allermeisten Arbeitsfeldern im Rahmen dieser Fachrichtung gleicht kein Tag dem anderen. Da du mit Menschen arbeitest, ändern sich die Grundvoraussetzungen immer wieder. Daher bewegt sich Soziales/Pädagogik in einem sehr flexiblen, empathischen aber auch dynamischen Arbeitsfeld. Wenn du dir deine Zukunft darin vorstellst, dann wird dich diese Fachrichtung hier genau darauf vorbereiten.

Bild: Kzenon | Fotolia.com

Theoretische und praktische Inhalte

Von Studienprogramm zu Studienprogramm sind die Studienfächer, die dich in der Fachrichtung Soziales/Pädagogik erwarten, sehr verschieden. Grundsätzlich kombinieren die meisten Studienangebote theoretische Lehrfächer mit praktischen Studieninhalten, sodass du neben grundlegender Theorie auch methodisches Wissen erhältst. Die Möglichkeiten im Bereich Pädagogik und Soziales sind auf jeden Fall sehr vielfältig. Welche Studiengänge du wählen kannst, sind zum Beispiel:
  • Soziale Arbeit
  • Pädagogik: Sozial, Musik, Medien, Religion, Wirtschaft, Kunst, Pflege
  • Therapiewissenschaften
  • Psychologie und Psychotherapie
  • Supervision und Coaching
  • Mediation
  • Sozialmanagement
  • Logopädie
Bild: Gorodenkoff | Fotolia.com

Voraussetzungen für deinen Berufsweg

Mit einem Studienabschluss aus der Fachrichtung Soziales/Pädagogik, kannst du eine berufliche Tätigkeit im Rahmen deiner absolvierten Ausbildung beginnen. Je nachdem in welchem Berufsfeld du arbeiten möchtest, kann es sein, dass du vor deinem „richtigen“ Berufsstart noch zusätzliche praktische Erfahrung sammeln musst. Dies hilft dir auch in der Tätigkeit mit Kunden/Kundinnen, Klienten/Klientinnen oder Patienten/Patientinnen, die sich täglich ändern kann. In diesem Berufsfeld ist es absolut von Vorteil, wenn du dich schnell und flexibel auf Situationen einstellen kannst. Außerdem helfen dir noch folgende Eigenschaften in Studium und Beruf:
  • Empathie
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Geduld
Zu den Studiengängen