Anzeige

Bachelor Medienmanagement

Anbieter:
IUBH Internationale Hochschule
Typ:
Vollzeit und Teilzeit / Fernstudium
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
36 Monat(e)

Das Studium

„Irgendwas mit Medien?“ Von wegen! Angesichts der Digitalisierung entstehen laufend neue Jobs, die kreative, praxisorientiert ausgebildete Fach- und Führungskräfte erfordern. Medienmanagern steht eine Vielzahl an Wirkungsfeldern offen – wie zum Beispiel in Verlagen, TV- und Radiosendern, PR- und Werbeagenturen, Markt- und Meinungsforschungsinstituten sowie in Kommunikationsabteilungen von Vereinen, Organisationen, Start-Ups oder großen Konzernen. Mit Blick auf aktuelle und künftige Anforderungen vermittelt das Fernstudium Medienmanagement Grundlagen der Betriebswirtschaft, Medienwissen und Kenntnisse in Marketing und Medien-Produktion. Ergänzend erhältst Du eine fundierte Ausbildung in Crossmedia-Management und digitalem Redaktionsmanagement. Der enge Bezug zur Medienbranche und das Erlernen von Tools und Strategien aus der Praxis wappnen für die Herausforderungen im Beruf.

Berufsbild und Karrierechancen

Der Studiengang Medienmanagement ebnet den Weg für eine Vielzahl an Jobs: Ob Business Development, Mediaplanung, Marketing, Eventmanagement oder Kommunikation. Nach Deinem Abschluss im Fernstudium Medienmanagement arbeitest Du zum Beispiel als...

Online-Marketing-Manager/-in
Als Online-Marketing-Manager organisierst und überwachst Du sämtliche digitale Marketingmaßnahmen. Dazu gehören die Durchführung von Online-Marketing-Kampagnen, operatives und strategisches Management von SEA-Accounts sowie Display- und Textkampagnen im Google-Display-Netzwerk. Du bereitest wichtige Kennzahlen auf und kümmerst Dich um Wettbewerbs- und Marktanalysen. Außerdem gehört die Koordination von Agenturen und Redakteuren zu Deinen Aufgaben. Wenn Du in einem kleinen Unternehmen angestellt bist, kann es auch sein, dass Du zusätzlich die Aufgabe des Social-Media-Managers übernimmst.

Mediaplaner/-in
Du bist kreativ, arbeitest gerne im Team und hast Lust auf Arbeit mit Zahlen? Dann ist der Beruf des Mediaplaners vielleicht genau das richtige für Dich. Dabei bist Du eine Schnittstelle zwischen Werbetreibenden, Auftraggebern und Medien. Konkret sorgst Du dafür, dass die Werbung in die Medien kommt. Dabei wählst Du aus den unterschiedlichen Medien und Formaten den richtigen Mix, um die Werbebotschaft Deines Auftraggebers optimal zu verbreiten. Das kann zum Beispiel ein TV-Spot sein, ein Banner im Internet oder eine Zeitungsanzeige. Dabei musst Du darauf achten, dass die Kommunikationsziele Deines Kunden erreicht werden und gleichzeitig immer ein Auge auf das verfügbare Budget haben.

Brandmanager/-in
Wie der Name schon sagt, sind Brandmanager verantwortlich für die Betreuung einer Brand, also einer Marke. Konkret gehört zu ihren Aufgaben, das Image einer Marke aufzubauen und einen Wiedererkennungswert zu schaffen. Das tut er auf Grundlage von Marktanalysen und der Strategieentwicklung zur Positionierung. Damit der Brand Manager seine Ziele erreicht, arbeitet er eng mit anderen Abteilungen zusammen, zum Beispiel mit dem Vertrieb und dem Marketing. Brandmanager können überall dort arbeiten, wo Marken vertrieben werden, Du bist also auf keine Branche festgelegt. Wenn Du in diesem Bereich arbeiten möchtest, solltest Du neben fachlichen Kenntnissen aus dem Marketing auch Kommunikationsstärke, analytisches Denken und Teamfähigkeit mitbringen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester
  • Einführung in die Medien- & Kommunikationswissenschaften
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Marketing
  • Printproduktion
  • Projekt: Printmedien
2. Semester
  • Medienökonomie
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Statistik
  • Digitale Medienformate
  • Content Management Systeme
  • Projekt: Onlinemedien
3. Semester
  • Medienpsychologie
  • Online-Marketing
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Medienplattformen und -systeme
  • Grundlagen audio-visuelle Medien
  • Projekt: Audio-visuelle Medien
4. Semester
  • Recht
  • Agiles Projektmanagement
  • Mobile Medien
  • Seminar: Crossmediamanagement
  • Interkulturelle Handlungskompetenz
  • Projekt: Crossmediamanagement
5. Semester
  • Finanzierung und Investition
  • Augmented, Mixed und Virtual Reality
  • Medienrecht
  • Leadership 4.0
  • Digitales Redaktionsmanagement
  • Digitale Business-Modelle
6. Semester
  • 2 Spezialisierung zur freien Wahl
  • Bachelorarbeit

Spezialisierung

Im sechsten Semester wählst Du Deine zwei Spezialisierungen im Umfang von 20 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für mindestens eine fachwissenschaftliche Spezialisierung ("Pflichtspezialisierungen") aus dem Bereich Medienmanagement und höchstens eine Funktions- und Branchenspezialisierung ("Wahlspezialisierung"). Einige beispielhafte Wahlspezialisierungen sind:
  • Content Strategy
  • Kommunikation und PR
  • Markt- und Werbepsychologie
  • User Experience
  • Big Data und Datenschutz

Zulassung

Studieren mit Abitur
Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife (Fach-Abitur) oder fachgebundenen Hochschulreife kannst Du sofort und ohne Prüfung in unser Bachelorstudium einsteigen.

Studieren ohne Abitur
Auch ein Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in) berechtigen zum Studienstart. Eine Ausbildung mit kaufmännischem, Medien- oder IT-Hintergrund berechtigt zum Studienstart, wenn Du folgende Erfahrung mitbringst:

  • eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und anschließend
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung (in Vollzeit)
Ein Probestudium ist notwendig, wenn Du über kein (Fach-)Abitur verfügst und sich die Schwerpunkte Deiner Ausbildung/beruflichen Tätigkeit nicht speziell auf Deinen gewählten Bachelor-Studiengang beziehen. Das wäre z.B. der Fall, wenn Du eine Ausbildung zum Frisör, Koch oder Schneider absolviert hättest und den Bachelorstudiengang Finanzmanagement studieren möchtest. Das Probestudium bedeutet keinerlei Einschränkungen für Dich, Du hast wie jeder andere Student Zugriff auf alle Materialen und verlierst keine wertvolle Zeit im Studium.

Vorteile eines Medienmanagement Fernstudiums

Erstelle Dein eigenes Online-Portfolio!
In jedem Semester realisierst Du eigene Projekte und füllst damit nach und nach Dein persönliches Portfolio. Eine perfekte Grundlage für Deine Bewerbungen nach dem Abschluss.

100% online studieren
Bei uns gibt es keine Präsenzpflicht und Du kannst sogar Deine Prüfungen online ablegen. Kurz gesagt: Du studierst immer genau so, wie es gerade zu Deinem Leben passt.

Spezialisiere Dich in Deinem Fachgebiet
Im Bachelorstudiengang Medienmanagement kannst Du Dich in ausgewählten Bereichen spezialisieren, zum Beispiel in Medienprozesse, Medienmarketing oder Internationale Medienwirtschaft.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die IUBH, mit ihren Präsenzstandorten in Bad Honnef, Berlin, Erfurt, Düsseldorf, München, Berlin, Hamburg, Bremen, Nürnberg, Dortmund, Hannover und Bad Reichenhall, ist ein Kompetenzzentrum für Betriebswirtschaftslehre und Servicemanagement. Sie steht für ein fundiertes, wissenschaftliches Studium und ist in besonderem Maße darauf fokussiert, Arbeitshaltung und Dienstleistungsmentalität der Studierenden zu fördern. Neben Präsenzstudiengängen bietet sie ab Oktober 2011 auch Fernstudienprogramme an.


Als private und staatlich anerkannte Hochschule möchten wir unseren Studierenden die Möglichkeit bieten, sich flexibel und praxisorientiert für die Übernahme von Managementaufgaben und Leitungsfunktionen im Berufsleben zu qualifizieren. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf Berufstätige und auf anderweitig zeitlich stark eingebundene Personen, die sich neben der Wahrnehmung ihrer Kernaufgaben fachlich wie persönlich weiterentwickeln möchten.

Um dies einem möglichst großen Kreis anzubieten, ist es unser Ziel, unsere Programme und Angebote so flexibel und innovativ wie möglich zu gestalten, aber ohne dabei auf eine hohe Qualität zu verzichten. Wir legen deshalb besonders Wert darauf, unsere fachliche Expertise und unsere hohe Serviceorientierung zu kombinieren: In Form einer exzellenten Betreuung und Beratung sowie mit professionellen und innovativen Lehrmaterialien.

Fernstudium

Unsere Fernstudiengänge sind von der FIBAA akkreditiert und durch die ZFU staatlich anerkannt. Alle, die sich im von der IUBH festgelegten Aktionszeitraum (siehe Webseite des Anbieters), in ein Bachelor- oder Masterfernstudium bzw. in den Ökonom (IUBH) und Betriebswirt (IUBH) erstmalig einschreiben, erhalten zum Studienstart ein gratis iPad, das der Student am Ende des Studiums behalten darf. Aktionszeitraum und das technische Gerät können im Laufe des Jahres variieren.

* Bedingungen der Aktion unter www.iubh-fernstudium.de/iPad

Studienberatung und Information

IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium

Zenostraße 6
83435 Bad Reichenhall
Deutschland