CAS Advanced Digital Marketing

Anbieter:
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
Ort, Bundesland, Land:
Winterthur, Raum Zürich, Schweiz
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
CAS (Certificate of Advanced Studies)
Dauer:
3 Monat(e)

Die Ausbildung

Der CAS Advanced Digital Marketing bietet ein vertiefendes Wissen in einzelnen Schwerpunktthemen des Digital Marketing. Das tiefgreifende Spezialwissen wird das Job-Profil des digitalen Marketing-Mitarbeiters weiter schärfen. Teilnehmende werden befähigt, den Einsatz und Umsetzung von digitalen Marketing Initiativen in KMUs zu analysieren, zu beurteilen, im Betrieb eigenverantwortlich umzusetzen sowie zu koordinieren.

Ziel des CAS Advanced Digital Marketing ist es, ein umfassendes Verständnis für die Komplexität von Digital Marketing, deren Tools und Techniken in einem KMU Betrieb zu vermitteln. Sie erhalten einen starken Fokus auf die digitale Marketing Sicht und erweitern so Ihr Spezialwissen in diesem Bereich.
Dr. Michael Klaas Studienleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Der CAS richtet sich vor allem an Digital Marketing Spezialisten in KMU und Grossunternehmen, mit mehreren Jahren Berufserfahrung in diesem Feld (Fortgeschrittene und Profis).

Ausbildungsschwerpunkte

Die Inhalte des Certificate of Advanced Studies werden in zwei Modulen à 6 ECTS-Punkte vermittelt. Sie präsentieren sich wie folgt:

Modul 1: Schwerpunkte des digitalen Marketings in Unternehmen
  • Tracking
  • Analytics Tools
  • Data Analysis Methods
  • Attribution
  • Analytics Management
  • Customer Centricity
  • Communities im digitalen Umfeld
  • Customer Support und Digital Marketing
Modul 2: Cases und Operationalisierung im digitalen Marketing
  • Digital Content Marketing
  • Content Creation fürs Digitale
  • Koordination von Content-Projekten im Unternehmen
  • Influencer Marketing
  • Digital Marketing Kampagnen koordinieren, umsetzen und auswerten
  • SEO und SEA
  • Programmatic Advertising
  • Kampagnen & Agentur Management

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
CHF 7.800,-

Bemerkung zu den Kosten:
Im Kurspreis sind alle kursrelevanten Lehrgangsunterlagen sowie die Prüfungsgebühren enthalten. Der Besuch eines einzelnen Moduls kostet CHF 4'000.00.

Zulassung:
Die Zulassung zum CAS setzt voraus:

  • Abschlussdiplom einer staatlich anerkannten Fachhochschule bzw. einer Vorgängerschule wie ZHW, HWV, HTL oder Abschlusszeugnis einer staatlich anerkannten Universität oder einer Technischen Hochschule (Diplom, Lizentiat, Bachelor oder Masterabschlüsse) sowie zum Zeitpunkt der Anmeldung zum CAS mindestens 3 Jahre Berufserfahrung.
  • oder einen vergleichbaren Abschluss (z.B. höhere Fachschule oder höhere Fachprüfung mit eidg. Fachausweis/Diplom) sowie zum Zeitpunkt der Anmeldung mindestens 5 Jahre Berufserfahrung.

Personen, die über keine der genannten Vorbildungen verfügen, jedoch ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen vorzuweisen haben, können "sur dossier" zugelassen werden.

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache verpflichtend:
Deutsch
Auslandssemester:
nicht möglich

Methodik:

In dem CAS Digital Marketing werden folgende Methoden eingesetzt:

  • Input durch Dozierende, Lehrgespräche
  • Moderierte Gruppenarbeiten und Fallstudien
  • Präsentationen durch die Teilnehmenden
  • Geleitetes Selbststudium, Literaturstudium
  • E-Learning

Das erste Modul schliesst mit einer schriftlichen Prüfung ab. Im zweiten Modul erarbeiten Sie als Leistungsnachweis eine Digital Marketing-Strategie.

Der Unterricht wird von Dozierenden der ZHAW School of Management and Law und didaktisch erfahrenen Experten aus der Unternehmenspraxis gehalten. Dadurch werden Theorie und Praxis bestmöglich kombiniert.

Unterricht: Berufsbegleitendes Studium.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie arbeitet anwendungsorientiert und wissenschaftlich in Lehre, Forschung, Weiterbildung, Dienstleistung und Beratung.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende. www.zhaw.ch/sml

Studieren in Winterthur

Winterthur ist mit mehr als 110 000 Einwohnerinnen und Einwohnern die sechstgrösste Stadt der Schweiz. In weniger als 20 Minuten erreicht man von hier das Zentrum von Zürich sowie den Flughafen Zürich.

Grosszügige Parkanlagen und Gärten, ein breites Kulturangebot, eine lebendige Musik- und Theaterszene, die verkehrsfreie Altstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten: Winterthur bietet ein grossstädtisches Angebot mit kleinstädtischem Charme.
stadt.winterthur.ch

Ausbildungsberatung und Information

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law

St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur
Schweiz