Anzeige

Fernstudium Bachelor Public Management

Anbieter:
IUBH Internationale Hochschule
Typ:
Vollzeit und Teilzeit / Fernstudium
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
6 Semester

Das Studium

Die Digitalisierung hält in allen Wirtschafts- und Gesellschaftsbereichen Einzug, so auch in der öffentlichen Verwaltung. Staatliche Institutionen durchlaufen einen fundamentalen Strukturwandel und werden immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt: Wie lassen sich Bürgerservices und Geschäftsprozesse der öffentlichen Verwaltung digital abwickeln – Stichwort E-Government? Und wie kann dabei Datenschutz und IT-Sicherheit gewährleistet werden?

Mit diesen und weiteren spannenden Fragen beschäftigst Du Dich in unserem Public Management Fernstudium. Zum einen vermittelt er Dir rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen, zum anderen werden Deine Management-Fähigkeiten und Soft Skills geschult, um Dich auf verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen im öffentlichen Sektor vorzubereiten. Aufgrund des ansteigenden Fachkräftemangels sind Deine Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten im öffentlichen Sektor nach einem Public Management Fernstudium hervorragend.

Deine Vorteile im Fernstudium Public Management

Ausgezeichnete Jobchancen
Unser Studium bereitet Dich auf Fach- und Führungspositionen im öffentlichen Sektor vor. Aufgrund des erheblichen Fachkräftemangels in diesem Bereich hast Du ausgezeichnete Einstiegs- und Aufstiegschancen.

100% online studieren
Bei uns gibt es keine Präsenzpflicht und Du kannst sogar Deine Prüfungen online ablegen. Kurz gesagt: Du studierst immer genau so, wie es gerade zu Deinem Leben passt.

Spezialisiere Dich
Im Bachelorstudium Public Management kannst Du Dich in ausgewählten Bereichen spezialisieren, zum Beispiel mit den Kursen Ausländerrecht, Eingriffsverwaltung, Leistungsverwaltung, Public Diplomacy and PR oder Soziologie und Sozialpsychologie.

Berufsbild und Karrierechancen

Das Bachelorstudium Public Management hält viele Einsatzmöglichkeiten für Dich bereit, bspw. im öffentlichen Dienst auf Bundes-, Landes- oder kommunaler Ebene sowie bei Verbänden, NGOs, Kammern und Unternehmen. Nach Abschluss des Public Management-Fernstudiums arbeitest Du zum Beispiel als …

Fach-/Führungskraft in einem Bundesministerium
Du willst Dich für Themen wie Wirtschaft und Energie, Arbeit und Soziales oder Bildung und Forschung einsetzen? Deutschland hat eine Vielzahl von Ministerien, die sich um die Belange der Bürger in verschiedenen Bereichen kümmern. Dein Abschluss qualifiziert Dich dafür, als Fach- oder Führungskraft verantwortungsvolle Aufgaben in Deinem Wunsch-Ministerium zu übernehmen.

Fach-/Führungskraft bei einem Verband
Verbände nehmen in unserer Wirtschaft und Gesellschaft eine zentrale Funktion ein. Sie bündeln die Interessen und Forderungen gesellschaftlicher Gruppen – bspw. bestimmter Wirtschaftszweige – und bringen diese in den politischen Diskurs ein. Als Fach- oder Führungskraft in einem Verband übernimmst Du verantwortungsvolle Tätigkeiten, um gemeinsame Ziel- oder Wertvorstellungen zu erreichen.

Fach-/Führungskraft bei einem Unternehmen aus dem öffentlichen Sektor
Öffentliche Unternehmen, wie zum Beispiel die Stadtwerke oder der Öffentliche Personennahverkehr, haben sich zur Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben im Sinne des Gemeinwohls verpflichtet. Hier warten anspruchsvolle Aufgaben auf Dich – insbesondere, weil Unternehmen des öffentlichen Sektors nicht nur einem wachsenden Wettbewerbsdruck ausgesetzt sind, sondern aus ihrer gesellschaftlichen Verantwortung heraus den hohen Anforderungen an Effizienz, Transparenz sowie Nachhaltigkeit gerecht werden müssen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Öffentliches Recht I (Staatsrecht – Grundrecht, Staatsorganisation)
  • Ökonomie und Markt
  • Grundlagen des bürgerlichen Rechts I
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Public und Nonprofit Management
2. Semester
  • Öffentliches Recht II (Staatsrecht – Verwaltungsrecht und Europarecht)
  • Öffentliche Finanzwirtschaft
  • Politik- und Verwaltungswissenschaften
  • Projektmanagement
  • Grundlagen des bürgerlichen Rechts II
  • Wirtschaftspolitik
3. Semester
  • Verwaltungsverfahrensrecht
  • Kostenrechnung und Haushalt
  • Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen
  • Besonderes Schuldrecht I
  • Controlling
  • Einführung in Datenschutz und IT-Sicherheit
4. Semester
  • Personalwesen im öffentlichen Sektor
  • Beschaffung und Vergabe
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Besonderes Schuldrecht II
  • Beratung im öffentlichen Sektor
  • E-Government
5. Semester
  • Zuwendungen im öffentlichen Sektor
  • Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement
  • Kommunalrecht
  • Seminar: New Public Management
  • Wahlpflichtfach A
6. Semester
  • Wahlpflichtfach B
  • Wahlpflichtfach C
  • Bachelorarbeit

Spezialisierungen

Im fünften und sechsten Semester wählst Du Deine drei Spezialisierungen im Umfang von 30 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für jeweils eine Spezialisierung aus verschiedenen Bereichen. Einige beispielhafte Spezialisierungen sind:
  • Streitbeilegung im öffentlichen Dienst
  • Arbeitsrecht
  • Nationales und internationales Steuerrecht
  • Public Affairs and PR
  • Digital HR und Change Management
  • Arbeitswelt 4.0

Zulassung

Studieren mit Abitur
Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) kannst Du sofort und ohne Prüfung in unser Bachelorstudium einsteigen. Als Bewerber mit fachgebundener Hochschulreife kannst Du Dein Bachelorstudium je nach fachlichem Schwerpunkt entweder direkt beginnen oder im Probestudium durchstarten.

Studieren ohne Abitur
Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur an der IUBH studieren. Dazu brauchst Du einfach nur:

  • einen Meisterbrief oder
  • eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in) oder
  • eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit): Je nachdem, was Du studieren möchtest und worauf der Fokus Deiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit lag, kannst Du direkt mit einem Probestudium durchstarten oder Deine Studierfähigkeit anderweitig nachweisen.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IUBH Internationale Hochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die IUBH, mit ihren Präsenzstandorten in Bad Honnef und Bad Reichenhall, ist ein Kompetenzzentrum für Betriebswirtschaftslehre und Servicemanagement. Sie steht für ein fundiertes, wissenschaftliches Studium und ist in besonderem Maße darauf fokussiert, Arbeitshaltung und Dienstleistungsmentalität der Studierenden zu fördern. Neben Präsenzstudiengängen bietet sie ab Oktober 2011 auch Fernstudienprogramme an.


Als private und staatlich anerkannte Hochschule möchten wir unseren Studierenden die Möglichkeit bieten, sich flexibel und praxisorientiert für die Übernahme von Managementaufgaben und Leitungsfunktionen im Berufsleben zu qualifizieren. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf Berufstätige und auf anderweitig zeitlich stark eingebundene Personen, die sich neben der Wahrnehmung ihrer Kernaufgaben fachlich wie persönlich weiterentwickeln möchten.

Um dies einem möglichst großen Kreis anzubieten, ist es unser Ziel, unsere Programme und Angebote so flexibel und innovativ wie möglich zu gestalten, aber ohne dabei auf eine hohe Qualität zu verzichten. Wir legen deshalb besonders Wert darauf, unsere fachliche Expertise und unsere hohe Serviceorientierung zu kombinieren: In Form einer exzellenten Betreuung und Beratung sowie mit professionellen und innovativen Lehrmaterialien.

Fernstudium

Unsere Fernstudiengänge sind von der FIBAA akkreditiert und durch die ZFU staatlich anerkannt. Alle, die sich im von der IUBH festgelegten Aktionszeitraum (siehe Webseite des Anbieters), in ein Bachelor- oder Masterfernstudium bzw. in den Ökonom (IUBH) und Betriebswirt (IUBH) erstmalig einschreiben, erhalten zum Studienstart ein gratis iPad, das der Student am Ende des Studiums behalten darf. Aktionszeitraum und das technische Gerät können im Laufe des Jahres variieren.

* Bedingungen der Aktion unter www.iubh-fernstudium.de/iPad

Studienberatung und Information

IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland