MAS Customer Relationship Management

Anbieter:
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
Ort, Bundesland, Land:
Winterthur, Raum Zürich, Schweiz
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
MAS (Master of Advanced Studies)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Die Berufserfahrung der Studierenden wird im MAS Customer Relationship Management aktiv einbezogen. Der Masterstudiengang vermittelt die wichtigsten Konzepte der Planung, Implementierung und Steuerung eines ganzheitlichen Kundenbeziehungsmanagements. Besonderen Fokus wird auf die unmittelbare Anwendung der theoretischen Grundlagen in Fallstudien und Praxisbeispielen gelegt, sowie die Reflexion und Diskussion vor dem eigenen Erfahrungshintergrund. Der MAS CRM ist sehr international orientiert und bei Prüfungen und Semesterarbeiten können Studierende zwischen Deutsch und Englisch wählen.

Ziele: Die Teilnehmenden
  • Werden vertraut mit Instrumenten, Methoden, Modellen und Denkweisen des Kundenbeziehungsmanagements vertraut gemacht.
  • Erwerben die fachlichen Grundlagen sowie Schnittstellen- und Managementkompetenzen um überzeugende Lösungsansätze für die Umsetzung von CRM-Projekten zu erarbeiten.
  • Können nach abgeschlossenem Studium gemeinsam mit Spezialisten aus Marketing, Vertrieb und Service zielgerichtete, nachhaltige und ethisch verantwortbare Entscheide in Bezug auf Kundenfindung, -bindung, -entwicklung und -wiedergewinnung treffen.
  • Werden befähigt grössere wirtschaftliche und unternehmerische Zusammenhänge zu verstehen und ihr berufliches Handeln vor diesem Hintergrund und auch aus ethischer Sicht zu reflektieren.
Prof. Dr. Frank Hannich Studienleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Die Nachfrage der Wirtschaft nach Spezialisten des Kundenbeziehungsmanagements in Marketing, Vertrieb und Service ist gross und wächst weiter. Gleichzeitig wächst das Bedürfnis von Führungskräften nach einer ziel- und sachgerechten Ausbildung im Bereich CRM. Mit dem ZHAW-Programm «Master of Advanced Studies in Customer Relationship Management» (MAS CRM) wird diesem Bedürfnis ideal entsprochen.

Hochschulabsolventinnen und Absolventen einer höheren Fachschule aus den Bereichen Marketing, Verkauf, Informationstechnologie und Organisation finden ihr berufliches Umfeld und ihre Karrieremöglichkeiten häufig im Aufgabenbereich des Kundenbeziehungsmanagements. In Industrie- und Dienstleistungsbetrieben oder als Selbständigerwerbende werden sie oft mit der Herausforderung konfrontiert, tragfähige Partnerschaften zu den Kunden ihres Unternehmens zu gestalten. Ein Schwerpunkt liegt häufig auch darin, an der Gestaltung des Unternehmens hin zu einer kundenorientierten Organisation aktiv mitzuarbeiten und damit in letzter Konsequenz den Wert des Unternehmens signifikant zu steigern.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Der MAS ist modular aufgebaut. Er gliedert sich in vier CAS (zwei Pflicht, zwei Wahl) und eine Masterarbeit. Sie haben maximal fünf Jahre Zeit dafür.

Pflicht-CAS Strategisches Marketing
- Modul 1: Kernaufgaben des Marketings
- Modul 2: Potenzialanalyse

Pflicht-CAS Customer Lifecycle Management & Cross Channel CRM
- Modul 1: Customer Lifecycle Management
- Modul 2: Cross Channel CRM

Qualitativer Fokus auf Kultur und Organisation durch:

CAS Innovation, Customer Experience Management & Service Design
- Modul 1: Service Design
- Modul 2: Customer Experience Management & Innovation

CAS Agile Marketingorientierung
- Modul 1: Aufbau einer agilen Marketingorganisation
- Modul 2: Agile Marketingprozesse

Quantitativer Fokus auf Daten und Technologie durch:

CAS Marketing Analytics
- Modul 1: Verankerung im Unternehmen
- Modul 2: Anwendungsfälle im Marketingmanagement

CAS Marketing Technology
- Modul 1: Management & Communication
- Modul 2: Impact & Infrastructure

Die Integration und praktische Anwendung des Fachausbildungswissens erfolgt über kleinere Arbeiten im Rahmen der Fachblöcke sowie beim Erarbeiten der Masterarbeit.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zum MAS CRM wird zugelassen, wer folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Abschlussdiplom einer staatlich anerkannten Fachhochschule oder Abschlusszeugnis einer staatlich anerkannten Universität oder technischen Hochschule (Diplom, Lizenziat, Bachelor- oder Masterabschluss)
  • zum Zeitpunkt der Anmeldung mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Bereichen wie General Management, Marketing, Kommunikation, Vertrieb oder Service.
  • Personen ohne Hochschulabschluss können zugelassen werden, wenn sie folgende Voraussetzungen erfüllen:
  • vergleichbarer Abschluss,
  • zum Zeitpunkt der Anmeldung mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in Bereichen wie General Management, Marketing, Kommunikation, Vertrieb oder Service, idealerweise in einer Führungsposition, sowie
  • Nachweis über die Fähigkeit zu wissenschaftlichem Arbeiten.
  • Über die Zulassung im Einzelfall entscheidet die Studienleitung nach einem Zulassungsgespräch. In begründeten Ausnahmefällen kann die Studienleitung von den Aufnahmebedingungen abweichen.

Auf einen Blick:
Abschluss: Master of Advanced Studies ZFH in Customer Relationship Management (60 ECTS)
Start: laufend
Dauer: 2-5 Jahre, inkl. Masterarbeit
Kosten: CHF 28'080.00
Durchführungsort: ZHAW School of Management and Law, Winterthur
Unterrichtssprache: Deutsch

Der Unterricht wird von Dozierenden der ZHAW School of Management and Law und didaktisch erfahrenen Experten aus der Unternehmenspraxis gehalten. Dadurch werden Theorie und Praxis bestmöglich kombiniert.

Teilzeitstudiengang. Der Unterricht findet in der Regel alle zwei Wochen jeweils am Freitag ganztags und am Samstag vormittags statt.

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache verpflichtend:
Deutsch, Englisch
Auslandssemester:
nicht möglich

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie arbeitet anwendungsorientiert und wissenschaftlich in Lehre, Forschung, Weiterbildung, Dienstleistung und Beratung.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende. www.zhaw.ch/sml

Studieren in Winterthur

Winterthur ist mit mehr als 110 000 Einwohnerinnen und Einwohnern die sechstgrösste Stadt der Schweiz. In weniger als 20 Minuten erreicht man von hier das Zentrum von Zürich sowie den Flughafen Zürich.

Grosszügige Parkanlagen und Gärten, ein breites Kulturangebot, eine lebendige Musik- und Theaterszene, die verkehrsfreie Altstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten: Winterthur bietet ein grossstädtisches Angebot mit kleinstädtischem Charme.
stadt.winterthur.ch

Studienberatung und Information

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law

St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur
Schweiz