Anzeige

MAS Physiotherapeutische Rehabilitation

Anbieter:
Berner Fachhochschule BFH | Departement Gesundheit
Ort, Bundesland, Land:
Bern, Raum Bern, Schweiz
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
MAS (Master of Advanced Studies)
Dauer:
0 flexibel

Das Studium

Mit dem MAS-Studiengang «Physiotherapeutische Rehabilitation» erhalten Sie als Physiotherapeutin, Physiotherapeut die Möglichkeit zur Spezialisierung in Ihrem jeweiligen Fach- und Tätigkeitsgebiet. Sie wählen eine Vertiefungsrichtung, welche Ihren Interessen und Ihrer Arbeitsrealität entspricht:
  • Bewegungsapparat,
  • Innere Organe und Gefässe,
  • Neuromotorik und Sensorik,
  • allgemeine Physiotherapie.
Der modulare Aufbau des MAS-Studiengangs ermöglicht Ihnen eine Weiterbildung, die Ihren Bedürfnissen als klinisch tätige Physiotherapeutin, Physiotherapeut Rechnung trägt. Mit der klinischen Vertiefung erhöhen Sie Ihre Kompetenz in der Arbeit mit Patientinnen und Patienten, deren Angehörigen und Gesundheitsfachpersonen aus verwandten Berufsfeldern. Ergänzende Module ermöglichen Ihnen auch die Übernahme von Kaderaufgaben wie
  • Führung,
  • Anleitung des Berufskollegiums,
  • Qualitätsmanagement,
  • Konzept- und Methodenentwicklung,
  • Aufgaben in der Lehre.
Maurizio Trippolini, PT PhD & Dajana Hubacher, MScPT Studienleitung

Berufsbild und Zielpublikum

Nach Studienabschluss sind Sie in der Lage, im Bereich der gewählten Vertiefungsrichtung auch in komplexen Situationen adäquat zu entscheiden und zu handeln. Sie sind befähigt, aktuelle Konzepte der Rehabilitation zu implementieren, zu evaluieren und den unterschiedlichen Gegebenheiten anzupassen. Sie können wirksame, zweckmässige und ressourcengerechte Interventionen entwickeln und anwenden. Zusätzlich zur fachlichen Vertiefung haben Sie die Möglichkeit, sich Kompetenzen im Bereich Führung, Qualitätsmanagement oder Lehre anzueignen.

Zielpublikum
Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten FH mit Interesse an berufsbegleitender fachlicher und klinischer Vertiefung.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Pflichtmodule für alle vier Vertiefungsrichtungen
  • CAS Sensomotorik
  • MAS Abschlussmodul
Wahlmodule Vertiefungsrichtung «Bewegungsapparat»
  • CAS Manuelle Therapie SAMT Basic
  • CAS Manuelle Therapie SAMT Advanced
  • CAS Lymphologische Therapie (verkürzt)
  • Fachkurs Praxisausbildung Gesundheit
  • Diverse P4P-Angebote aus dem Bereich Physiotherapie nach Absprache mit der Studienleitung.
Wahlmodule Vertiefungsrichtung «Neuromotorik und Sensomotorik»
  • CAS Lymphologische Therapie (verkürzt)
  • Fachkurs Praxisausbildung Gesundheit
  • Diverse P4P-Angebote aus dem Bereich Physiotherapie nach Absprache mit der Studienleitung.
Wahlmodule Vertiefungsrichtung «Innere Organe und Gefässe»
  • CAS Lymphologische Therapie (verkürzt)
  • Fachkurs pulmonale Rehabilitation
  • Fachkurs Physiotherapie auf der Intensivstation Basic
  • Fachkurs Physiotherapie auf der Intensivstation Advanced
  • Diverse P4P-Angebote aus dem Bereich Physiotherapie nach Absprache mit der Studienleitung.
Wahlmodule Vertiefungsrichtung «Allgemeine Physiotherapie»
  • CAS Manuelle Therapie SAMT Basic
  • CAS Manuelle Therapie SAMT Advanced
  • CAS Lymphologische Therapie (verkürzt)
  • Fachkurs pulmonale Rehabilitation
  • Fachkurs Physiotherapie auf der Intensivstation Basic
  • Fachkurs Physiotherapie auf der Intensivstation Advanced
  • Fachkurs Praxisausbildung Gesundheit
  • Diverse P4P-Angebote aus dem Bereich Physiotherapie nach Absprache mit der Studienleitung.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zulassung
Allgemeine Zulassungsbedingungen: www.bfh.ch/gesundheit/weiterbildung

Titel und Abschluss
Master of Advanced Studies (MAS) Berner Fachhochschule (BFH) Physiotherapeutische Rehabilitation (60 ECTS Credits) Die Vertiefungsrichtung wird als Untertitel angegeben.

Informationsmaterial anfordern

Order information material from Berner Fachhochschule BFH | Departement Gesundheit. The given data is transmitted only to this educational provider and, of course, not given to a third party.

Ich bitte um:

Berner Fachhochschule BFH

Vielfältig und zielorientiert: Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule und vereint acht verschiedene Departemente unter einem Dach. Wer sich für ein Studium an der BFH entscheidet, hat die Wahl zwischen 30 Bachelor- und 22 Master-Studiengängen. Auch Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen zählen zu den Kernkompetenzen der BFH. Dass die Studieninhalte sowohl den Praxis- als auch den Bildungsanforderungen in hohem Masse gerecht werden, zeigt sich in den guten Berufs- und Aufstiegschancen unserer Absolventinnen und Absolventen.

Studienberatung und Information

Berner Fachhochschule BFH | Departement Gesundheit
Weiterbildung

Schwarztorstrasse 48
3007 Bern
Schweiz