MA Music Performance

Anbieter:
Hochschule der Künste Bern HKB
Ort, Bundesland, Land:
Bern, Raum Bern, Schweiz
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.A. (Master of Arts)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Das Bachelor Studium arbeitet auf professionelle Musikausübung hin. Dafür ist eine überaus solide Ausbildung auf dem Instrument oder der Stimme ebenso notwendig wie das Verständnis eines Werkes in seinem Kontext und das Beherrschen eines breiten, anspruchsvollen Repertoires.

Im Master-Studium in Music Performance erlangen die Studierenden in den Bereichen
  • Klassik
  • Jazz
auf ihrem Instrument oder mit ihrer Stimme die künstlerische Reife.

Der Studiengang kooperiert mit diversen Hochschulen im In- und Ausland.
Lennart Dohms / Tom Arthurs Studiengangsleitung Klassik / Jazz

Berufsbild und Karrierechancen

Der sich ständig wandelnde Markt und die heutige Stilvielfalt verlangen von den Absolvierenden – egal ob im Studienbereich Jazz oder Klassik – Agilität, Offenheit, Neugierde, Sozialkompetenz und pragmatisch-emotionale Intelligenz.

Kompetenzen am Ende des Studiums
  • Entwicklung und Realisierung eigener künstlerischer Konzepte auf hohem professionellem Niveau
  • Ausbau des Repertoires aus den wichtigsten Stilbereichen durch Erweiterung und/oder Vertiefung eines Spezialgebietes
  • Erfahrung einer Vielzahl verschiedener Auftrittssituationen
  • Fähigkeit zu einer überzeugenden Vermittlung musikalischer Vorstellungen
  • Fähigkeit zur Konzeption kohärenter Programme für unterschiedliche Aufführungssituationen
  • Wiedererkennen, Memorieren und Bearbeiten von komplexen musikalischen Materials gemäß Spezialisierung
  • Internalisierung auf Spezialgebiet bezogener Lerntechniken
  • Erwerb neuer Erkenntnisse durch selbständige und kritische Anwendung von informationstechnologischen Hilfsmitteln
  • Festigung einer musikalisch-künstlerischen Persönlichkeit

Studienplan und Studienschwerpunkte

Schwerpunkt Klassik
  • Instrumentales und vokales Kernfach
  • Interpretation & Performance in Praxis, Theorie und Ergänzungen
Schwerpunkt Jazz
  • Instrumentales und vokales Kernfach
  • Projekte
  • Composition & Arrangement für Jazz Performer/innen
  • Musik Management

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Aufnahme

  • fortgeschrittene künstlerische Kompetenzen in musikalisch allgemeinbildenden und künstlerisch ästhetischen Fragen
  • solide instrumentale/vokale respektive technische und gestalterische Fähigkeiten
  • Kompetenzen in der Reflexion, der theoretischer Begründung und der Formulierung
  • hohe Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • die Fähigkeit, sich in ein transdisziplinäres künstlerisches Umfeld einzubringen und in spartenübergreifenden Projekten mitzuarbeiten

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Hoch individualisierte Lehre und starke Forschung: Als erste transdisziplinäre Kunsthochschule der Schweiz bietet die Hochschule der Künste Bern HKB ein vielfältiges Studienangebot in den Fachbereichen Musik, Gestaltung und Kunst, Konservierung und Restaurierung, Theater/Oper sowie Literatur. Sie ermöglicht ihren Studierenden eine über alle drei akademischen Bildungsstufen führende Ausbildung bis hin zum Doktoratsprogramm (in Zusammenarbeit mit der Universität Bern) und legt Wert auf eine Lehre, die den Wandel der Berufswelt berücksichtigt.

Ausgezeichnete Infrastruktur, Orientierung an neuesten künstlerischen und wissenschaftlichen Entwicklungen, innovative Lehrformen, eine überschaubare Grösse mit familiärer Atmosphäre sowie die Lage in den Kulturstädten Bern und Biel tragen zur Einzigartigkeit der Hochschule der Künste Bern bei.

Studieren in Bern

Mit seinen altehrwürdigen Sandsteingebäuden, historischen Türmen und den 11 einzigartigen Brunnen gehört Bern zu den grossartigsten Zeugen mittelalterlichen Städtebaus in Europa. Das Stadtbild ist seit Jahrhunderten praktisch unverändert. Deshalb wurde Bern von der UNESCO als Welterbe ausgezeichnet.

Die Stadt mit dem vielbesuchten Bärengraben – der Bär ist Berns Wappentier – rückt dank der Auszeichnung der UNESCO als Welterbe in eine Reihe mit Rom, den ägyptischen Pyramiden oder dem Taj Mahal. Bern ist zudem Regierungssitz der Schweiz.

Quelle: www.berne.ch

Hochschule der Künste Bern HKB

Papiermühlestrasse 13a
3014 Bern
Schweiz