Anzeige

Master of Advanced Studies Web for Business

Anbieter:
Fernfachhochschule Schweiz
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
MAS (Master of Advanced Studies)
Dauer:
6 Semester

Das Studium

Zeitgemässe Technologien und Verfahren im Bereich Web wären bereits seit gestern unabdingbar. Nicht nur um Ihr Geschäftsmodell auf die Digitalisierung auszurichten, sondern auch um den Vorsprung zur Konkurrenz beizubehalten und bestenfalls auszubauen. Sei es, dass Sie Ihren Webauftritt technisch wie auch im Design professionalisieren, Ihre Unternehmensprozesse oder -daten via Cloud organisieren, einen maximalen Mehrwert aus Unternehmensdaten mit Data Science-Technologien gewinnen oder sich um die rechtlichen Angelegenheiten kümmern möchten.

Der Master of Advanced Studies (MAS) Web for Business bringt Sie auf den neuesten Stand der Web-Technologie und berücksichtigt dabei Themen zu Big Data, Datenanalyse, Cloud Computing, Web Engineering, IT-Recht und IT Security. Die individualisierbare Studienstruktur dieses MAS ermöglicht Ihnen eine fundierte Profilerweiterung ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.
Oliver Ittig Studiengangsleitung

Berufsbild und Zielgruppe

Aus dem reichhaltigen Angebot dieses anwendungsorientierten Studiengangs stellen Sie sich eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Weiterbildung zusammen. Je nach Ihrem Anspruch gestalten Sie die Studienauswahl sehr technisch oder eher businessorientiert.

Diese praxisorientierte Weiterbildung richtet sich an folgende Zielgruppen:
  • Angehende Web-Entwickler, die sich im Web Engineering weiterbilden möchten
  • Web-Entwickler und Webmaster, die sich im Bereich Design und Usability spezialisieren möchten
  • Angehende Data Scientists
  • IT-Mitarbeitende, die sich auch mit rechtlichen Aspekten in der IT beschäftigen werden 
  • IT-Verantwortliche und solche, die es werden wollen.

Die Dozierenden

  • sind praxiserfahrene Fachspezialisten
  • haben fundierter wissenschaftlicher Hintergrund,
  • verfügen über mehrjährige Berufs- und Forschungserfahrung,
  • kennen die Methodik & Didaktik des Fernstudiums
  • besitzen entsprechende Qualifikationen vom Blended Learning
  • werden vom FFHS-eigenen Institut für Fernstudien- und eLearningforschung (IFeL) geschult und begleitet.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

  • Zum Master of Advanced Studies zugelassen werden Absolventen/Absolventinnen einer Universität oder Fachhochschule.
  • “Sur dossier” können auch Absolventen/Absolventinnen einer Höheren Fachschule sowie Inhaber eines eidgenössischen Diploms einer höheren Fachprüfung zugelassen werden.
  • Aufgrund der Praxisorientierung des Studiums wird den Studierenden empfohlen, einer Berufstätigkeit nachzugehen.

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache verpflichtend:
Deutsch
Auslandssemester:
nicht möglich

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Fernfachhochschule Schweiz anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) bietet als eidgenössisch anerkannte Fachhochschule seit 1998 berufsbegleitende Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Weiterbildungen an. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Distance Learning ist sie die führende E-Hochschule der Schweiz und eine Alternative für Studierende, die Berufstätigkeit, Familie und Studium kombinieren möchten.

Studienberatung und Information

Fernfachhochschule Schweiz
Zürich-Basel-Bern-Brig

Überlandstrasse 12
3900 Brig
Schweiz