Master of Science in Physiotherapie (MSc)

Anbieter:
Berner Fachhochschule BFH | Departement Gesundheit
Ort, Bundesland, Land:
Bern, Raum Bern, Schweiz
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
M.Sc. (Master of Science)
Dauer:
6 Semester

Das Studium

Mit dem Master-Studium Physiotherapie werden Sie zur Physiotherapie-Expertin bzw. zum Physiotherapie-Experten mit erhöhten Forschungskompetenzen und leisten einen wichtigen Beitrag zur Fach- und Berufsentwicklung. Dies erreichen Sie durch eine angewandt-wissenschaftliche Grundausrichtung und eine ausgesprochen hohe Praxisorientierung während des gesamten Studiums. Der Master-Studiengang ist eine attraktive Möglichkeit, um Ihre Berufskarriere zielgerichtet fortzuführen.

Im Master-Studiengang Physiotherapie vertiefen Sie Ihr Wissen in evidenzbasierter Physiotherapie und werden in der Anwendung von Forschungsmethoden geschult. In den drei klinischen Schwerpunkten Muskuloskelettal, Neurologie und Sport erweitern Sie Ihre klinische Expertise. Im Schwerpunkt Professionsentwicklung qualifizieren Sie sich für Tätigkeiten in Forschung und Lehre und für neue, erweiterte Tätigkeiten in der Klinik, die im Zusammenhang mit den neuen Herausforderungen im Gesundheitswesen stehen. Sie vernetzen sich während des Studiums mit Partnern aus der Praxis und aus der Forschung und lernen von renommierten Dozierenden aus dem In- und Ausland neue Denkansätze und Perspektiven kennen.
Prof. Dr. Amir Tal Studiengangsleitung

Berufsbild und Zielgruppe

Als Physiotherapie-Expertin oder -Experte können Sie komplexe klinische Problemstellungen in einem breiten theoretischen Kontext autonom beurteilen und behandeln respektive bedürfnis- und bedarfsgerecht weiterbearbeiten. Sie machen der Praxis neues, klinisch relevantes Wissen zugänglich, etwa durch die Entwicklung und Implementierung evidenzbasierter klinischer Behandlungskonzepte. Sie können im Bachelor-Studiengang oder in der Weiterbildung unterrichten, oder/und Sie sind in der Forschung tätig und arbeiten bei der Planung, Akquise, Durchführung und Publikation von Forschungsprojekten mit.

Zielgruppe
Sie haben gerade Ihren Bachelor of Science gemacht? Oder arbeiten schon einige Jahre als Physiotherapeutin oder Physiotherapeut? Dann ist der konsekutive Master-Studiengang Physiotherapie Ihr nächster Schritt in eine erfolgreiche und spannende Berufskarriere.
Das konsekutive Master-Studium Physiotherapie eignet sich für Physiotherapeutinnen und -therapeuten, die ihre Kompetenzen im klinischen und wissenschaftlichen Bereich erweitern wollen und sich für Aufgaben als Physiotherapie-Expertin, Physiotherapie-Experte oder für Tätigkeiten in Klinik, Fachentwicklung, Forschung und Lehre qualifizieren möchten

Studienplan und Studienschwerpunkte

Vertiefungen + Schwerpunkte
Die Schwerpunkte werden im Zweijahresrhythmus angeboten. Für die Wahl eines Schwerpunkts wird keine Berufserfahrung im entsprechenden Gebiet vorausgesetzt. Aber Sie müssen während des Master-Studiums Zugang zu Patientinnen und Patienten aus dem Bereich des gewählten Schwerpunkts haben.

Schwerpunkte Master-Studium in Physiotherapie:
  • Muskuloskelettal (OMT - in Akkreditierung): Durchführung 2020 und 2022
  • Neurologie: Durchführung 2019 und 2021
  • Sport: Durchführung 2019 und 2021
  • Professionsentwicklung: Durchführung 2019 und 2021
Studienform + Dauer
Der Master-Studiengang Physiotherapie ist berufsbegleitend konzipiert. Wir empfehlen Ihnen, während des Studiums im Umfang von 30 bis 60 Prozent im Bereich des von Ihnen gewählten Schwerpunkts zu arbeiten.

Studienplan + Module
Der Master-Studiengang Physiotherapie ist modular aufgebaut und gliedert sich in fünf Modulgruppen:
  1. Professionsspezifisch
  2. Forschung
  3. Interprofessionell
  4. Transfer
  5. Master-Thesis

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Kosten pro Semester:
CHF 750

Sämtliche Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen, der Anmeldung sowie der Eignungsabklärung zum konsekutiven Master-Studium Physiotherapie finden Sie auf unserer Website.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Berner Fachhochschule BFH

Vielfältig und zielorientiert: Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule und vereint acht verschiedene Departemente unter einem Dach. Wer sich für ein Studium an der BFH entscheidet, hat die Wahl zwischen 30 Bachelor- und 22 Master-Studiengängen. Auch Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen zählen zu den Kernkompetenzen der BFH. Dass die Studieninhalte sowohl den Praxis- als auch den Bildungsanforderungen in hohem Masse gerecht werden, zeigt sich in den guten Berufs- und Aufstiegschancen unserer Absolventinnen und Absolventen.

Studienberatung und Information

Berner Fachhochschule BFH | Departement Gesundheit
Master-Studiengang Physiotherapie

Murtenstrasse 10
3008 Bern
Schweiz